Aksel Smith

    Aksel Smith (1880-1919) war einer der Hauptpfeiler in der Gemeinde in den frühen Jahren, obwohl er nur 38 Jahre alt wurde. Sein Verlangen danach, mehr von den göttlichen Reichtümern zu lernen führten zu einer sehr aktiven/regen Korrespondenz mit seinem Bruder Johan Oscar Smith. Die Briefe, welche sie austauschten wurden zu einer unerstetzlichen Quelle der Inspiration und Hilfe dafür Gottesfurcht zu suchen und für die, die auf dem neuen und lebendigen Weg wandeln wollen. Er hinterließ einen reichen Schatz an Schriften für die (Verbreitung) des Evangeliums.